Happy Neustart

Was bringt 2010 für Himmelende? Ein minimalistisches Layout, das die Konzentration wieder mehr auf den Inhalt lenkt; sachlich, so wenig visuelle Überladung wie möglich, keine aufmerksamkeitszerfransenden Effektspiele; Ehrlichkeit, denn was Sie sehen ist exakt das, was Sie auch bekommen. Nachdem diverse Euros in Premium-Exklusiv-Layouts investiert und lange an anderen WordPress-Themen für diese Seite gebastelt wurde – Magazin-Themen, Design-Themen, Retro-80er-Was-auch-immer-Themen – stand am Ende immer wieder eine Erkenntnis: Himmelende will so nicht sein. Darum nun die erste Amtshandlung des Blogwarts in 2010, die Rückkehr zu einem puristischen, unverstellten Selbstverständnis einzuleiten. Die Rückkehr zu einer neuen, alten Bodenständigkeit. Und die wird so lange bleiben, wie’s gefällt.
Alte Einträge können noch ein wenig zerhackstückelt aussehen. Wenn ich mehr Zeit habe, werde ich mich darum kümmern. Lassen Sie sich also bloß nicht irritieren. Und wer sich von der Bilderflut weiterhin zuschütten lassen will, findet unten auf der Seite entsprechende Links zu anderen audiovisuellen orgiastischen Himmelende-Veröffentlichungen. Reduktion heißt nicht zwingend Verzicht und im Falle dieses Blogs bedeutet es einfach nur eine Auslagerung auf andere Frequenzen. In diesem Sinne: Happy Neustart.

Schreibe einen Kommentar