Opferwurst

Als Opferwurst bezeichnet der österreichische Physiker Werner Gruber Würste, die man zur Herstellung von Fond zerkleinert in Wasser kocht. Dabei soll sich die Flüssigkeit mit…

Weiterlesen

Das Wölkchen und der Blender

Das Wölkchen ist ein Mädchen, der Blender ein wandelnder Fake. Sie unbedarft und zart, fein wie unbeschriebenes Pergament und genau so brüchig, wenn es zu lange in der Sonne gelegen hat. Er ein Rohling, ein Mitternachtsgebürtiger, ein Schwerblut sondergleichen, ein Verhedderter, aber kein Barbar.
Beide haben nicht viel gemeinsam, nur dies: sie staunen.

Weiterlesen