Die Woche in 140 Zeichen

  • Vergesst mal einen Moment die #ESC Nachwehen: Was sagt denn eigentlich @mspro über den Zensus 2011? #
  • Dass @3sat dem #esc mit Franz Lizst begegnet, finde ich hochgradig sympathisch. #
  • ULTIMATE BALE POINTING MOMENT! http://t.co/aIVON9G via @circusriot #
  • Die Linzer: Erst geht es ums Maibaumaufstellen. Dann um Kate und Williams Hochzeit. Und zuletzt um Hitler. http://t.co/JEZ7NNA #
  • Heute von Karamell-Käsekuchen und einer Kanufahrt geträumt. Sehr idyllisch. #
  • Just posted a photo http://instagr.am/p/EOV4i/ #
  • Ich möchte mein Dorsum ganz zärtlich gegen dein Velum pressen. (Liebeserklärung eines Linguisten) #
  • Dann schauen wir uns mal den Herrn Setz an. (@ Literaturhaus) http://4sq.com/mJVrjh #
  • Ich liebe ihre Arbeiten, ich liebe ihren Namen. http://t.co/CZV0CEa #
  • Alle angehenden Autoren und Schriftsteller dürfte diese Diskussionsreihe im Literaturhaus München interessieren. http://t.co/oEa1Kpb #
  • Toll: Pete Doherty sitzt in meiner NDL-Vorlesung. (@ Institut für Deutsche Philologie) http://4sq.com/lDUuiQ #
  • What will history say about the hunt for bin Laden? http://t.co/gyaPQhW via @dcagle #
  • Kommt ihr euch manchmal auch vor wie die Pointe zu einem vergessenen Witz? #
  • Und zur heiteren Feierabendstimmung schaut ihr euch jetzt diese Geschichte über einen Damenfahrradsattel an. http://t.co/qBo3PEP #
  • Bologna bedeutet im Endeffekt: Frust, internationalisiert. #Uni #
  • Brain-AFK und Koffeinreserven auffüllen. (@ English Garden) http://4sq.com/k0nrcX #
  • Jacke aus lauter Wetterpessimismus heute morgen eingepackt. Und jetzt? Zack! 30 Grad. #
  • Leberkäse ist doch auch so ein Euphemismus. Da ist weder Leber, noch Käse drin. #
  • Phonetik: Ein Fach, in dem ich den Ach-Laut häufiger benutze. #
  • Ultrabrutaler Film gestern Nacht, Nine Inch Nails heute morgen. Und trotzdem scheißefreundlich. #
  • NICHT! #FDP #
  • Brüderle ersetzt Homburger? Da möchte man sich am liebsten vor lauter Verzückung das eigene Knie küssen. #FDP #
  • Frühjahrsmüdigkeit, another peculiar medical disorder suffered exclusively by Germans. http://t.co/HPYFJYi #
  • Ihr könnt mich wirklich jederzeit erreichen. Also, nach mitteleuropäischen Gepflogenheiten versteht sich. #

Schreibe einen Kommentar