Aufrichtigkeit

„Bevor ich mir durch Heuchelei zehn Freunde verschaffe, verschaffe ich mir lieber durch Aufrichtigkeit hundert Feinde.
Oh, ich weiß die Aufrichtigkeit hochzuschätzen, denn sie ist ein Geschenk meines guten Engels, er hat sie mir als Wickel in die Wiege gelegt, und ich nehme sie als Leichentuch mit in den Sarg…“ Sándor Petöfi, ungarischer Dichter, 1823-1849, aus dem Vorwort zu den „Sämtlichen Gedichten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.