Straight. Geradeaus. Müller.

The Times: „Müller übernimmt die Hauptrolle von Ronaldo. Cristiano Ronaldo ist eine diamantenbehangene 24-Karat-Ikone, ein perfekt gestylter, wohlgeformter Adonis. Müller sieht aus, als sei er gerade aufgewacht.“

4:0 und allerlei Lobhudelei für Thomas Müller zum Auftaktspiel der deutschen Nationalelf gegen Portugal. Zu Recht. In diesem Zusammenhang eine schöne Bezeichnung:  Müller als Raumdeuter.

„Es ist sehr Vieles gesagt über ihn. Die Fußballpresse kennt ein Genre über ihn, die Müller-Poetik. Sie sucht die schönsten Etiketten, die originellsten Vergleiche: Raumdeuter, Zickzackläufer, Taschendieb. “

aus Thomas Müller: Goofy mit den krummen Beinen | ZEIT ONLINE

Schreibe einen Kommentar